Warum ist die Friteuse ohne Fett so beliebt?

Die Friteuse ohne Fett ist eine gesündere Alternative für Menschen, die auf Fett in Ihrer Ernährung verzichten möchten. In diesem Artikel wirst du lernen, warum die Fritteuse ohne Fett so beliebt ist und was die Vor- und Nachteile sind.

Friteuse ohne Fett – eine gesündere Alternative?

Mittlerweile gibt es eine ganze Reihe an verschiedenen Fritteusen auf dem Markt – und die meisten davon sind inzwischen auch mit einer Funktion ausgestattet, die es ermöglicht, das Gerät ohne Fett zu verwenden. Dies ist vor allem dann interessant, wenn man sich für eine gesündere Ernährungsweise entscheidet oder beispielsweise aufgrund einer Allergie oder Unverträglichkeit auf Fett verzichten muss.

Aber ist eine Friteuse wirklich ohne Fett genauso gut wie eine herkömmliche Fritteuse? Und was sind die Vor- und Nachteile dieser Art von Gerät?

In diesem Blogartikel werden wir uns genauer mit der Frage auseinandersetzen, ob eine Friteuse ohne Fett tatsächlich eine gesündere Alternative ist – und was es sonst noch alles zu beachten gilt, wenn man sich für diese Art von Gerät entscheidet.

Die derzeit beliebtesten Airfryer ohne Fett

Warum ist die Friteuse ohne Fett gesünder?

Viele Menschen schwören heutzutage auf die Friteuse ohne Fett. Sie ist lecker, unkompliziert und schnell zubereitet. Aber viele wissen nicht, warum sie gesünder ist. Dabei ist es doch gar nicht so schwer zu verstehen: In einer herkömmlichen Fritteuse musst du das Essen in Fett frittieren. 

Das bedeutet, dass dein Essen in dem Fett schwimmt und somit auch viel mehr Fett aufnimmt. In einer Fritteuse ohne Fett hingegen wird das Essen von heißem Luftstrom umgeben und dadurch gebacken oder gegrillt. Natürlich nimmt das Essen trotzdem etwas Fett auf, aber deutlich weniger als in einer herkömmlichen Friteuse.

Vorteile einer Friteuse ohne Fett

  • Einer der größten Vorteile einer Friteuse ohne Fett ist natürlich, dass man dadurch deutlich weniger Kalorien zu sich nimmt. Denn selbst wenn man nur wenig Fett verwendet, kommen bei der Frittierung immerhin noch etwa 50% der Kalorien des Lebensmittels aus dem Fett – bei einer herkömmlichen Friteuse sogar noch mehr.
  • Außerdem ist es bei einer Friteuse ohne Fett natürlich auch möglich, gesündere Lebensmittel zu frittieren. Denn da man ja kein Fett mehr benötigt, kann man auch gleich auf frisches Gemüse oder andere gesundheitsbewusste Lebensmittel zurückgreifen.

Nachteile einer Fritteuse ohne Fett

  • Allerdings gibt es auch einige Nachteile, die man bedenken sollte, bevor man sich für eine Friteuse ohne Fett entscheidet. Zum einen ist es natürlich so, dass die Frittierung ohne Fett hin und wieder nicht ganz so schmeckt wie mit Fett. Zwar kann man mit verschiedenen Gewürzen und Kräutern experimentieren, aber der Geschmack bleibt doch bei einigen Lebensmitteln etwas hinter dem zurück, was man gewohnt ist.
  • Zum anderen ist es so, dass die Frittierung ohne Fett meistens etwas länger dauert als mit Fett. Das liegt vor allem daran, dass das Fehlen von Fetten die Hitzeentwicklung behindert und so mehr Zeit benötigt wird, bis die Lebensmittel gar sind.

FAQ – die häufigsten Fragen rund um die Friteuse ohne Fett

In letzter Zeit scheint die Fritteuse ohne Fett sehr beliebt zu sein. Dabei gibt es eine Reihe an unterschiedlichen Modellen und Herstellern. Hier möchten wir dir die häufigsten Fragen rund um das Thema beantworten und dir so weiterhelfen.

Was ist eine Friteuse ohne Fett?

Die Heißluftfritteuse ist eine moderne Fritteuse, die ohne Fett auskommt. Das Gerät funktioniert mit Heißluft und ist deshalb besonders fettarm. Zudem können in der Heißluftfritteuse unterschiedliche Speisen zubereitet werden. So ist das Gerät vielseitig einsetzbar und erfreut sich daher großer Beliebtheit.

Wie funktioniert eine Fritteuse ohne Fett?

Die meisten Geräte arbeiten mit Heißluft und erreichen dadurch sehr hohe Temperaturen. Durch die hohen Temperaturen wird das Wasser im Essen verdampft und der Gargrad des Essens wird reduziert.

Fritierst du damit auch Pommes?

Ja, natürlich! Die meisten Geräte sind so ausgelegt, dass du damit problemlos auch Pommes frites frittieren kannst – und zwar ganz ohne Fett.

Wo kann ich eine Friteuse ohne Fett kaufen?

Die meisten Supermärkte und Elektronikgeschäfte haben inzwischen eine Auswahl an unterschiedlichen Modellen. Auch im Internet findet man mittlerweile viele Anbieter, die Fritteusen ohne Fett verkaufen. Eine Suche in unserem Heißluftfritteusen-Shop oder Amazon* lohnt sich also in jedem Fall.

Mehr zum Thema

Ratgeber

Rezepte

Letzte Aktualisierung am 4.10.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Heißluftfritteusen24.de
Logo
Shopping cart