Backpapier in Heißluftfritteuse – alles was du wissen musst!

Eine der häufigsten Fragen in unserer Facebook-Community lautet: “Kann man Backpapier in der Heißluftfritteuse verwenden?” Die Antwort ist ganz klar: Ja, grundsätzlich ist es möglich!

Allerdings gibt es einige Dinge, die beachtet werden sollten. In diesem Artikel erklären wir, worauf du bei der Verwendung von Backpapier in Heißluftfritteusen achten musst und welches Backpapier sich besonders gut dafür eignet.

Normales Backpapier für Heißluftfritteusen

Für deinen Airfryer kannst du sowohl normales Backpapier als auch Antihaft-Backpapier verwenden, solange du folgende Dinge beachtest. Das Papier sollte nicht während des Vorheizens oder ohne die Zugabe von Lebensmitteln genutzt werden. Es besteht eine potenzielle Brandgefahr, da es mit dem Heizelement in Berührung kommen könnte, aufgrund der Luftströme im Inneren der Heißluftfritteuse.

Backpapier mit Antihaftbeschichtung ist die ideale Lösung, um deinen Garkorb vor Verschmutzungen zu schützen und die Reinigung deiner Heißluftfritteuse zu vereinfachen. Entsorge das Backpapier (häufig auch Pergamentpapier genannt) nach der Verwendung im Gerät einfach im Mülleimer.

Tipp: Wusstest du, dass du in deiner Heißluftfritteuse auch Backformen aus Silikon verwenden kannst?

Spezielles Heißluftfritteusen Backpapier

Handelsübliches Backpapier für den Backofen, meist von der Rolle oder alszugeschnittenes Rechteck für das Backblech, muss erst mit der Schere auf die passende Form deines Garkorbs zugeschnitten werden. Mittlerweile gibt es aber auch spezielles Backpapier, welche speziell für die Heißluftfritteuse entwickelt wurde.

Egal von welchem Hersteller dein Gerät ist, es gibt bereits fertig zugeschnittenes Backpapier mit Antihaftbeschichtung von Philips, Ninja, Cosori und mehr. Um sicherzugehen, dass das Backpapier wirklich passt, miss vorher den Garkorb oder Garraum deiner Heißluftfritteuse aus. So kannst du die optimale Größe gewährleisten.

Bestseller: Backpapier für Heißluftfritteuse

Damit du nicht lange suchen musst, haben wir für dich die besten Backpapiere für Heißluftfritteusen in einer übersichtlichen Liste zusammengestellt.

Backpapier Alternativen für die Heißluftfritteuse

Du kannst auch auf hitzebeständige Silikon-Backmatten oder -Formen zurückgreifen. Diese können einfach in den Garkorb der Heißluftfritteuse gelegt werden und bieten eine Antihaftbeschichtung, die das Anbrennen von Lebensmitteln verhindert.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Verwendung von Backpapier in der Heißluftfritteuse grundsätzlich möglich ist, solange bestimmte Sicherheitsmaßnahmen beachtet werden. Normales Backpapier und Antihaft-Backpapier können gleichermaßen genutzt werden, wobei das Papier nicht während des Vorheizens oder ohne Lebensmittel in der Fritteuse verwendet werden sollte, um Brandgefahr zu vermeiden.

Speziell für Heißluftfritteusen entwickeltes Backpapier bietet eine einfache, passgenaue Lösung. Alternativ können hitzebeständige Silikon-Backmatten oder -Formen genutzt werden.

Letzte Aktualisierung am 20.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Heißluftfritteusen24.de
Logo
Shopping cart