Kürbis Muffins

  • 200 g Kürbis verkleinern / pürieren / schneiden und zur Seite stellen
  • 6 EL Öl neutraler Geschmack mit
  • 2 Eiern und
  • 100 g Joghurt aufschlagen/ vermischen
  • 70 g Zucker
  • 170 g Mehl mit
  • 2 TLBackpulver (gehäufte Löffel)

Nun auch den Kürbis dazu Prise: Salz Muskat Gewürze ganz nach Geschmack Zimt Kurkuma ( das mag ich ja gern dazu ) Alles gut vermischen und dann in Backförmchen mit Muffintütchen füllen. Ich stelle Euch die Porzellan-Förmchen und Backtütchen als Link unter das Rezept. Nun ab in die Heißluftfritteuse bei 180°C in 15 Minuten.

Guten Appetit!

Vielen Dank an Feenja HeißfuftFee

Schreibe einen Kommentar