Low Carb Frikadellen

Low Carb Frikadellen Heißluftfritteusen Rezept
  • 500 g Rinderhack 
  • 1 Ei 
  • 2 EL Quark oder Zaziki 
  • 1 kl. Möhre 
  • 1 Zwiebel 
  • 2 Knoblauchzehen 
  • 1 TL Tomatenmark 
  • Gewürze wie Salz, Pfeffer , Paprika, Kräuter, Schnittlauch 

Das Gemüse klein schneiden und mit allen Zutaten vermengen. Aus dem Gehackten 6 Frikadellen formen und in die Heissluftfriteuse geben. Bei 185°C in ca. 15 Minuten garen. Einmal nach der Hälfte, der Zeit, die Bouletten einmal wenden.

Vielen Dank an Feenja HeißLuftfee

Erdbeer-Quark-Kuchen

Erdbeer Quark Kuchen aus dem Airfryer
  • 500 g Magerquark
  • 40 g Zucker ( Low carb: Stevia als Zuckerersatz)
  • 70 g Butter
  • 2 Eier
  • 1 Pg. Vanillepudding ( Low carb : 30 g Eiweißpulver Vanille)
  • 1 Vanillezucker
  • Erdbeeren

Alles miteinander vermischen und in eine 18/20 er Springform geben. Oben auf die gewaschenen und halbierten Erdbeeren leicht eindrücken. Dann bei 150°C ca. 15 Minuten backen. Und nochmals bei 140°C ca. 15 Minuten fertigbacken. 🙂 Falls er immer noch nicht durch ist, kann man nochmals bei 120°C einige Minuten anhängen. In der Heissluftfriteuse abkühlen lassen und noch in der Form auskühlen lassen

Vielen Dank an Feenja HeißLuftfee

Apfelkuchen

Apfelkuchen als Heißluftfritteuse Rezept
  • 2 Eier mit 
  • 100 gr. Zucker schaumig schlagen 
  • 50 ml Milch mit 
  • 70 gr. Butter aufwärmen bis die Butter schmilzt und dazu 
  • 150 gr. Mehl mit 
  • 2 TL Backpulver mischen und langsam dazugeben 

Alles gut verrühren ( evtl. 2 Spritzer Bittermandelaroma dazu) In eine Springform geben und 1-2 Äpfel reinschnippeln. Bei 170°C ca 15-25 Minuten ausbacken . Bei mir hatten 15 Minuten gereicht. 🙂 Zum Schluss mit Puderzucker und Zimt bestreuen. Fertig !

Vielen Dank an Feenja HeißLuftfee

Brötchen und Eier

  • 4 Aufbackbrötchen
  •  2 Eier  Größe M

170°C in ca. 6 Minuten . Das kommt ganz auf den Härtegrad und den Bräunungsgrad an. Einfach ein wenig ausprobieren. Die Eier gut abschrecken . Sie lassen sich meist schlecht abpellen.

Vielen Dank an Feenja HeißLuftfee

Gefüllte Zwiebeln

  • 400 g Rindergehacktes 
  • 4-5 gr. Zwiebeln 
  • 1 Ei 
  • 1 EL Frischkäse 
  • Gewürze nach Geschmack ( Salz, Pfeffer, Paprika, Kurkuma) 
  • 6 – 8 Scheiben Schwarzwälder Schinken oder Bacon 

Die Zwiebeln halbieren und die äußerste Hülle abmachen. Das Gehackte mit dem Ei, den Gewürzen und dem Rest von den Zwiebeln klein gehackt dazu geben. Die Zwiebelhälften mit dem Hack füllen und zusammen drücken. Zum Schluss die Zwiebeln mit Bacon oder Schwarzwälder Schinken umwickeln. In die Heissluftfriteuse und fertig garen. Princess XXL : 175°C 15 Minuten Princess XL : 175°C 18 Minuten

Vielen Dank an Feenja HeißLuftfee

Kartoffelecken

  • 1 – 1,3 kg Kartoffeln vierteln ( in Spalten schneiden)
  • 1 EL Öl darüber und schwenken 
  • Salz, Pfeffer, Paprika würzen kann auch Pommessalz 
  • oder Bratkartoffelgewürz sein ( ganz nach eurem Geschmack )

Einstellung:  200 C° ca. 18 Minuten evtl. etwas länger, je nach Bräunungsgrad Zwischendurch öfter mal schwenken.